IMG_0280_2.JPG
I have arrived. I am home.
Aktuelles:
 Neu!! 
1:1 Mentorship in 8 Einzel-Sitzungen

Wünschst du dir wirklich nachhaltige Veränderungen in deinem Leben?
Wünschst du dir eine intensive und individuelle Begleitung, die dich durch eine Krise und in deiner Entwicklungen unterstützt?
Wünschst du dir, dass ein achtsamer, liebevoller Raum für deine Anliegen und Bedürfnisse gehalten wird?

Wenn ja, dann ist mein neues 1:1 Mentorship Paket genau das Richtige für dich:
In 8 Einzelsitzungen widmen wir uns deiner inneren Stimme, deiner Verbindung mit dir selbst. Du lernst deinen Körper als Kompass kennen und in verschiedenen Übungen arbeiten wir mit dieser wertvollen Ressource. Wir erforschen gemeinsam deine wahre Natur, wo du sie schon lebst und wo du ihr noch mehr Raum geben darfst. Ich werde mit dir den Raum halten für deine Verletzlichkeit, um deine tiefsten Bedürfnisse und deine Bestimmung zu erkunden. Wir werden gemeinsam deine Glaubensmuster enthüllen und Stück für Stück transformieren. Wir werden Affirmationen entwickeln, die genau mit dir resonieren und dein Nervensystem in Schwingung versetzen. Wir werden für dich Ausrichtungen finden, auf die du langfristig bauen kannst und dein Leben nachhaltig verändern. Wir nehmen dein Inneres Kind mit auf diese Reise und ich unterstütze dich dabei, alte Wunden zu versorgen. Am Ende hast du deine Vision und bist dieser ein großes Stück näher gekommen - das Ziel ist deine Entfaltung und deine Lebenskraft.


Zu den wichtigsten Tools in meiner Arbeit zählen:
1. meine Intuition: Unsere Zusammenarbeit ist 100% auf dich und dein Anliegen ausgerichtet. Dies ist kein Coaching-Programm, das für alle Menschen gleich abläuft. Meine Verbindung zu Körper und Intuition sind stets meine besten Berater und helfen mir, Alles, was ich an Wissen in mir trage, dir zur Verfügung zu stellen - genau dann, wenn du es brauchst und in einer Weise, wie du es brauchst.
2. Achtsamkeit: Mit Achtsamkeit und höchster Bewusstheit halte ich einen Raum, in dem die feinen Schwingungen und Zwischentöne erst wahrgenommen und gehört werden können. Zur Achtsamkeit zählt für mich auch auch, dass es ein liebevoller und vollkommen urteilsfreier Raum ist, in dem du dich verletzlich zeigen kannst und Vertrauen entsteht.
3. Körperarbeit /Embodiment: Der Körper, der Atem und die Wahrnehmung für diesen sind unsere wertvollste Ressource. Im Körper, in seinen Empfindungen und in seinem Zellgedächtnis finden wir alle Antworten. Der Atem ermöglicht uns mit unserem Unterbewusstsein in Verbindung zu treten und Informationen auszutauschen.
4. Ich greife auf verschiedene, bekannte Tools der Bewusstseinsarbeit zu, wie z.B. Innere Kind Arbeit, The Work, Meditation, Affirmationen, Breathwork, Energiearbeit und die Arbeit mit Inneren Anteilen je nachdem wonach die jeweilige Sitzung verlangt.

Wenn du Fragen hast oder mit mir zusammen arbeiten möchtest, nimm gerne Kontakt zu mir auf.
Weitere Infos findest du hier.
IMG_0128.JPG
Was ist, darf sein.
Was sein darf, kann sich wandeln.
Hier geht es zu meinen Angeboten individueller 1:1 Begleitung.
Hier findest du alle aktuellen Veranstaltungen, Kurse und Workshops.
Hier erfährst du mehr über mich.

 
Achtsamkeit und Selbstfürsorge
IMG_0280_2.JPG
online jeweils mittwochs um 20:00 Uhr
28.09. - 02.11.

 
6 Meditationsabende, die einladen, nach Innen zu kehren, dich mit deinem Körper, Atem und Herzen zu verbinden. 
Verschiedene Übungen der Achtsamkeit und eine geführte Meditation halten den Rahmen, in dem du mehr Selbstfürsorge lernen und vertiefen kannst.
 
Reise zu deinem Inneren Kind
IMG_0090.JPG
Samstag, 22.10. um 15:00 - 17:30 Uhr
online
Wir begeben uns auf eine wunderbare Reise zum eigenen Inneren Kind. 
Tools wie Embodiment und Meditation helfen dabei, liebevoll und achtsam Kontakt aufzunehmen.
Das Leben verändert sich, wenn unser Inneres Kind sich von uns gesehen, geliebt und geborgen fühlt
  • Instagram
  • YouTube
mehr auf Instagram und YouTube
 
 
TESTIMONIALS

"Badia verkörpert für mich Erdung, Feingefühl und Empathie. Ich fühlte mich während der Meditationsabende gut begleitet im gemeinsamen und individuellen Prozess und das Wohlgefühl spürte ich noch lange im Alltag."

Klaudyna, Teilnehmerin  "Achtsam und geerdet in das Neue Jahr"